Think & Do Tank

ISD schützt die Demokratie im digitalen Zeitalter – um dies tun zu können und die wachsenden Bedrohungen zu bekämpfen, brauchen wir Ihre Unterstützung.

Mit Ihrer Spende können wir:

  • unsere digitale Analyseeinheit ausbauen, um Desinformationen aller Art und sicherheitsrelevante Hassreden in Echtzeit aufzudecken;
  • mehr Kapazitäten freisetzen, die Öffentlichkeit und Stakeholder über die hybride Bedrohungslage zu informieren, auch um Handlungsoptionen bekannt zu machen;
  • kontinuierlich Nachwuchs ausbilden, damit wir in der Lage sind, noch agiler gegen Desinformation, Extremismus, Polarisierung und Hass vorzugehen;
  • innovativ und agil auf neue Bedrohungslagen reagieren und die Zeit von Projektentwicklung bis zur Projektgenehmigung ohne Verluste überbrücken;
  • die Sicherheit unserer eigenen Organisation sowohl im Cyberspace wie auch im Hinblick auf den Gebäudeschutz und die juristische und versicherungstechnische Absicherung unserer Experten solide finanzieren;
  • unser hoch motiviertes Team so gut und umfassend beschützen und weiterbilden, wie die sich ständig verändernde Bedrohungslage es rechtfertigt und notwendig macht;
  • alle gemeinsam in den Schutz der Demokratie im digitalen Zeitalter investieren!

Als unabhängige, gemeinnützige Organisation ist unsere Arbeit vollständig von Projektmitteln und Spenden abhängig. Ihre Investition in unsere Fachkenntnisse, Werkzeuge und Netzwerke ist unerlässlich, um unsere Demokratie und unseren sozialen Zusammenhalt nachhaltig zu schützen.

Das ISD ist stolz darauf, die höchsten ethischen Standards einzuhalten. Wir bewahren unsere Unabhängigkeit und Integrität und lassen uns von Spenden nicht inhaltlich beeinflussen. Wir tragen stets Verantwortung für unsere Leitprinzipien: Integrität, Zusammenarbeit, Agilität und Courage. Bitte lesen Sie unsere Richtlinien für ethisches Fundraising.

Wir sind für Ihre Unterstützung dankbar, auch kleine Spenden sind sehr willkommen. Sie erhalten dafür zeitnah eine Spendenquittung. Wir veröffentlichen ab 2022 einen Transparenzreport über die Verwendung der erhaltenen Spenden. Wir danken Ihnen für Ihr Vertrauen.

Partnerschaften

Wir begrüßen Partnerschaften mit Unternehmen, Philanthropen, Family Offices und Organisationen der Zivilgesellschaft, sofern die Beziehungen dem oben genanntem Leitbild Rechnung tragen. Bitte kontaktieren Sie bei Interesse unsere Geschäftsführerin Huberta von Voss: [email protected]

Werden Sie Spender von Sachleistungen

Sie können unsere Arbeit durch Sachspenden unterstützen. Wenn Sie eine Veranstaltung ausrichten, einen Veranstaltungsort zur Verfügung stellen oder uns auf andere Weise in Übereinstimmung mit geltenden Compliance Richtlinien unterstützen möchten, kontaktieren Sie bitte unsere Leiterin für Öffentlichkeitsarbeit, Gil Jung: [email protected]

Werden Sie Erbschaftsspender

Wenn Sie den Schutz der Demokratie zu einem Teil Ihres Vermächtnisses machen möchten, wenden Sie sich bitte an unseren Verwaltungsleiter, Christian Schultz: [email protected]